Ludwigsburg: FSJ in der Flüchtlingshilfe

11.02.2019

Ab sofort gibt es hier noch einen freien Platz (m/w/d)!

Wir suchen junge Leute im Alter von 18 bis zu 26 Jahren, die sich im Bereich der sozialen Berufe orientieren bzw. engagieren wollen.

Du arbeitest direkt mit Sozialarbeitern zusammen, die Asylbewerber in den Staatlichen Gemeinschaftsunterkünften im Landkreis Ludwigsburg betreuen. Dabei wirst du die Sozialarbeiter bei den Sprechstunden in der Unterkunft unterstützen und mit zur Hilfestellung für die Flüchtlinge herangezogen. Neben integrativen Unternehmungen unterstützt du Flüchtlinge bei der Alltagsbewältigung in sehr vielfältigen Situationen. Die Stelle gibt dir einen allumfassenden Einblick in die Flüchtlingshilfe des Landkreises Ludwigsburg.

Einsatzstelle sind sowohl die Büroräume des Geschäftsteils Sozialer Dienst Asyl des Landkreises Ludwigsburg als auch insbesondere Flüchtlingsunterkünfte des Landkreises Ludwigsburg in der Umgebung (Kornwestheim / Ludwigsburg oder Gerlingen / Ditzingen / Korntal-Münchingen)

Für die FSJ-Stelle setzen wir die Fremdsprachenkenntnis Englisch und Volljährigkeit voraus.

Weitere Fremdsprachenkenntnisse (z. B. französisch) sowie der Besitz einer Fahrerlaubnis der Klasse B sind erwünscht, jedoch keine zwingende Voraussetzung.

Die Tätigkeit erfordert ein besonderes Verständnis für interkulturelle Themen. Du bist engagiert, belastbar und aufgeschlossen für den Umgang mit Menschen aus fremden Kulturen. Dann stell dich bei uns vor!

Bewerbungen von behinderten Personen und Personen mit Migrationshintergrund sind uns willkommen.

 

Bei Interesse melde dich bitte Frau Fehr (07141/144-45318) oder sende per E-Mail deine Bewerbungsunterlagen. (Julia.Fehr@landkreis-ludwigsburg.de).

 

Der Landkreis Ludwigsburg präsentiert sich im Internet unter der Adresse: www.landkreis-ludwigsburg.de. Dort findest du auch eine Stellenbörse.

Gerne kannst du deine Bewerbung auch direkt an das Team Freiwilligendienste des DRK-KV Aalen e.V. senden.